Pädagogisch-psychologische Praxis

Individuelle Lerntherapie im Therapieraum Bauernhof

Lerntherapie

Ruth Hölken - Lerntherapie in Münster
Lerntherapie ist eine pädagogisch-psychologische Therapie. Von einem bestimmten Grad der Schwierigkeiten an helfen Zuspruch, andere Formen der Wissensvermittlung oder Nachhilfe nicht mehr, um Kinder wieder lernbereit zu machen.

Je länger ein Kind negative Erfahrungen sammelt, desto wahrscheinlicher werden Konzentrationsstörungen, Stresssymptome, allgemeine Schulunlust und ein allgemeines, negatives Selbstwertgefühl. Aus anfänglichen Problemen im Lesen, Schreiben oder Rechnen ist ein Teufelskreis Lernstörungen geworden.

Diese Kinder / Jugendlichen brauchen eine pädagogische Förderung in den Fächern, in denen Defizite sind. Zugleich brauchen sie psychisch stabilisierende Maßnahmen, um den Teufelskreis Lernstörungen zu durchbrechen und wieder "selbst-bewusst" den Schulalltag mitzugestalten.

Wenn Sie Folgendes bei Ihrem Kind beobachten, sollten wir vielleicht ein Gespräch vereinbaren:

  • Ihr Kind kommt trotz intensiven Übens zu keinen Erfolgserlebnissen bezüglich Schulnoten.
  • Die Hausaufgaben werden nur widerwillig angefertigt. Insgesamt dauert das Erledigen der Hausaufgaben viel länger als bei den Klassenkameraden und Klassenkameradinnen.
  • Nachhilfe, Förderung durch Tutoren oder andere Erwachsene bringen nicht den Erfolg.
  • Ihr Kind kommt ständig niedergeschlagen aus der Schule, erzählt kaum von schönen Erlebnissen und zeigt zunehmend psychosomatische Beschwerden (meist werden zuerst Bauch- oder Kopfschmerzen genannt). Bei manchen Kindern äußern sich solche Beschwerden, indem sie abends nicht zur Ruhe kommen.
  • Ihr Kind sagt ganz offen, dass es nicht zur Schule möchte. Manchmal erkennt man solche Unlust daran, dass die Kinder morgens "trödeln" und erst einmal alles probieren, um möglichst spät an der Schule anzukommen.
  • Ihr Kind zieht sich zurück, verabredet sich seltener und manchmal behauptet es, nichts zu können.
  • Ihr Kind zeigt Verhaltensweisen, die es früher so nicht hatte (z.B. aggressives Verhalten).

© 2009 | Dr. phil. Ruth Hölken, Dipl.-Päd. - Hölkenbusch 121 48161 Münster - Tel. 01573/9087593 - info@muenster-lerntherapie.de